Newsletter März

Der Newsletter für März ist da Auf die Minute ist unser März Newsletter fertig geworden. Man merkt, daß der Frühling naht – mehr Events draußen, viel Urban Gardening und die erste Flohmärkte buhlen um Besucher*innen. Mehr erfahrt ihr hier: https://mailchi.mp/1dd6836d2bd9/newsletter-kg-mar20

Kölle Global beim AWB Köln

Globalis bei der AWB Betriebsführung Letzte Woche haben einige Kölle Global Mitglieder*innen die Betriebsführung auf dem Gelände des AWB auf dem Maarweg gebucht. Wir wurden auf dem Betriebsgelände zu den unterschiedlichen Verarbeitungsschritten durchgeführt und konnten sehr viele Fragen stellen. So konnten wir beispielsweise erfahren, daß jeder Kölner Haushalt eine Biotonne Weiterlesen…

Klimastreik! Jetzt!

Klimastreik am 29.11.2019 Den “großen Wurf” kündigte die Bundesregierung für den Klimaschutz an – doch verabschiedet hat die Große Koalition ein unwirksames und sozial ungerechtes Klima-Päckchen.  Wir teilen die Empörung der Schüler*innen über das klimapolitische Versagen der Bundesregierung.  Deshalb unterstützt auch Kölle Global den Aufruf zum weltweiten Klimastreik am Freitag, den Weiterlesen…

Juni Rundfahrt

Konsumkritische Stadtrundfahrt Juni Im Juni war wieder unser konsumkritischer Stadtrundgang als Radtour geplant. Wie haufig haben wir uns mit vielen Interessierten am Rudolfplatz getroffen und unsere Tour direkt mit Ökostrom am Naturstrom-Laden begonnen. Was ist eigentlich Graustrom und auf was muß ich bei Ökostrom achten. Was ist Zertifikatshandel und der Weiterlesen…

Juni 2019 Newsletter

Praller Juni Newsletter Sage und schreibe 47 Veranstaltungen in und um Köln im Juni 2019. Unser neuer Newsletter ist fertig und randgefüllt mit tollen Aktionen, Veranstaltungen, Workshops, Konzerten, Theater und vielen mehr. Viel Spass beim Stöbern, Entdecken und Informieren. NEWSLETTER JUNI 2019

Passend zu Kölle Global

Der passende Spruch Es gibt kaum einen Spruch, der so passend zu den Aktionen und Themen von Kölle Global passt. Wir haben globalisierungskritische Stadtrundgänge in Köln schon vor mehr als 13 Jahren gestartet. Irgendwann wurden es konsumkritische Stadtrundgänge. Heute kombinieren wir die globalen und lokalen Probleme mit positiven Alternativen in Weiterlesen…